Skip to main content

Smoby Maestro Balade Schaukelrutscher

47,95 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2019 20:33
Marke
Typ
Empfohlenes Alterab 6 Monaten
Belastbarkeit bisk.A.
Sitzhöhek.A.
MaterialKunststoff
Räder
Sicherheitsgurt/Bügel
Sound
BesonderheitenSchiebestange, lenkbare Räder, Hupe

Spaß und Spannung garantiert der Smoby Maestro Balade 4in1 Schaukelrutscher. Dank des mitwachsenden Konzeptes und der durchdachten Bauweise lässt sich dieser besonders lange verwenden. Das Spielzeug ist bereits ab einem Alter von nur sechs Monaten geeignet und hat viele, positive Einflüsse auf die Entwicklung des Kindes.

Produktvideo

Produktbeschreibung

Bereits auf den ersten Blick begeistert der lustige Schaukelrutscher mit seiner bunten und auffälligen Optik. Es sind vor allem die kleinen Feinheiten, die sofort alle Blicke auf sich ziehen. So verfügt das Auto über ein lustiges und freundliches Gesicht, in welches sich Ihr Kind mit Sicherheit sofort verlieben wird. Gefertigt ist das Modell aus stabilem Kunststoff.

Smoby Maestro Balade SchaukelrutscherDamit eine sichere Verwendung gewährleistet werden kann, ist der Schaukelrutscher mit dem GS-Siegel zertifiziert. Eine Unbedenklichkeit der verwendeten Materialien ist somit gewährleistet. Entwickelt und designed wurde das Spielzeug in Frankreich. Das mitwachsende Konzept und die robuste Bauweise machen den Schaukelrutscher universell einsetzbar. Das Design ist im Übrigen sowohl für Jungen wie auch für Mädchen sehr gut geeignet.

Schaukelspaß ab dem 6. Monat

Der Hersteller schafft es zudem, insgesamt vier Funktionen und Spielmöglichkeiten in einem Modell zu integrieren. So lässt sich das Gerät bereits ab einem Alter von nur sechs Monaten als Schaukelwippe oder als Spielstation verwenden. Je nach motorischer Entwicklung des Kindes kann der Schaukelrutscher ab dem achten Monat zum Schieben genutzt werden. Hierfür steht zudem eine montierte Stange für die stolzen Eltern zur Verfügung, welche ein angenehmes Schieben ermöglicht.

Ab ca. 10 Monaten kann das Modell dann für die ersten Gehversuche genutzt werden, denn die Griffe an der Rückenlehne ermöglichen ein sicheres Hinstellen und Festhalten. Ist das Kind dann in der Bewegung selbstständig, kann der Schaukelrutscher dann ab einem Alter von ca. einem Jahr für ein selbstständiges Fortbewegen in den Räumlichkeiten genutzt werden. Durch kräftiges Abstoßen und Rutschen auf dem Boden kann die Umgebung erkundet werden.

Sicherheit und Zusatzfunktionen

Für die Sicherheit des Kindes verfügt der Schaukelrutscher über verschiedene Sicherheitseinrichtungen. So ist ein praktischer Sicherheitsbügel verbaut, auch ein Harnisch-Sicherheitsgurt darf natürlich nicht fehlen. Gerade bei jungen Kindern kann somit die nötige Sicherheit gewährleistet werden. Auch ein Kippen ist durch entsprechende Vorrichtungen sowohl vorne wie auch hinten nicht möglich.

Hochwertige Fußstützen aus stabilem Kunststoff bieten nicht nur Komfort, sondern leisten gerade beim Schieben durch die Eltern wertvolle Dienste. Im Übrigen lässt sich die erwähnte Stange mit wenigen Griffen anbringen oder abbauen, je nach Bedarf. Die Räder lassen sich natürlich vom Kind lenken, um ein sicheres Fahren zu ermöglichen. Eine Soundhupe sowie drehbare Kulleraugen bieten das nötige Vergnügen. Die nötigen Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Vor- und Nachteile

  • Robuste Bauweise
  • Vier Funktionen und Spielmöglichkeiten
  • Durchdachtes Sicherheitskonzept
  • Lange Nutzbarkeit (6-36 Monate)
  • Teilweise nicht so nutzbar, wie vom Hersteller empfohlen

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Positive Resonanz erhält das Produkt von den Kunden in erster Linie für das durchdachte und ansprechende Design. Denn die bunte Farbgebung und die niedliche Gestaltung gefallen auf den ersten Blick sowohl Eltern wie auch Kindern. Auch das durchdachte Sicherheitskonzept mit Gurt, Kippschutz und mehr begeistert und ermöglicht eine sichere Nutzung, bereits auch für die Kleinsten. Die mitwachsende Konstruktion gefällt vielen Eltern, da eine lange Nutzung bis zum dritten Lebensjahr möglich ist.

Negative Kritik bezieht sich vereinzelt auf die allgemeine Funktionalität. So ist eine Nutzung nicht immer so möglich, wie dies vom Hersteller empfohlen und vorgeschlagen wird. Da die Nutzungsmöglichkeiten jedoch immer individuell und auch von der Entwicklung des Kindes abhängig ist, lässt sich hierdurch keine pauschale Abwertung ableiten.


Fazit – Smoby Maestro Balade Schaukelrutscher

Der Schaukelrutscher bietet ein kindgerechtes Design und eine robuste Verarbeitung. Eine Nutzung ist ab dem 6. Monat bis zum 3. Lebensjahr möglich. Der Schaukelrutscher verfügt über notwendige Sicherheitsaspekte wie einen Sicherheitsgurt oder einen Bügel. Der verwendete Kunststoff ist GS-geprüft und dementsprechend unbedenklich. Im Lieferumfang befindet sich eine Schiebestange für die Eltern. Eine Soundhupe und drehbare Kulleraugen stehen für das Kind ebenfalls zur Verfügung und sorgen für das Vergnügen beim Rutschen, Schaukeln und Fahren.


47,95 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2019 20:33

47,95 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2019 20:33